„Flieg“

Am 2. Dezember lag ein Zettel im Briefkasten.  Darauf stand, dass die Adventsfensterreihe noch nicht vollständig besetzt sei und sie hiermit noch um Unterstützung bitten. So beschloss ich den 5. Dezember zu übernehmen. Auf der Suche nach etwas symbolischem durstreifte ich das grosse Internet. Die Friedenstaube tritt sowohl im christlichen so wie im muslimischen Glauben auf, die jeweiligen Attribute sind jedoch verschieden. So beschloss ich die Friedenstaube ohne Ballast fliegen zu lassen. Nach 8 Stunden war das Bild dann fertig und ich mit ihm.Friedenstaube 3 2015

Friedenstaube 1 2015

 

 

 

 

 

 

Friedenstaube 2 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.